15 März, 2015

PISA: Sightseeing in Siena


So meine Lieben, heute gibt's eine kleine Bilderflut vom wunderschönen Siena! Wer in der Toskana Urlaub macht, sollte unbedingt einen Abstecher in die mittelalterliche Stadt machen. Das Zentrum besteht aus wunderschönen Gässchen, die im Zentrum an der Piazza del Campo zusammenlaufen und unweit vom Dom einen großartigen Ort zum Genießen der Sonne bieten! Ich war wirklich total begeistert vom Campo - wir haben uns einfach auf den warmen Steinboden gesetzt und gechillt :D



Normalerweise bekommen wir Kunsthistoriker bzw. Studenten bei sehr sehr vielen Museen und Co. kostenfreien Eintritt, leider nicht in Siena. Für 7 Euro konnten wir dafür auf die Fassadenmauer, die ihr im nächsten Bild links seht. Von dort aus hat man nach etwas Wartezeit einen tollen Ausblick über die gesamte Stadt - bei gutem Wetter ein Traum! Vom Dom selbst war ich auch begeistert, die Fassaden sind einzigartig. Die Treppe zwischen den Mauern hat es mir aber besonders angetan :D


Soo, das war ein kleiner Eindruck von Siena, wir selbst hatten leider auch nur ein paar Stunden, die sich aber wirklich gelohnt haben :) Ich wünsch' euch noch einen wunderschönen Rest Sonntag! Bei uns regnet es sogar :D

Kurze Frage am Rande an diejenigen, die ihren Blog bei Blogger haben... Habt ihr einen Tipp wie man die Fotos besser ausrichten kann?? Ich hab solche Probleme mit den Abständen - auch wenn die Ausrichtung dieselbe ist... Das ist echt mega nervig... Wenn jemand ne Lösung kennt, ich wäre echt dankbar!

Kommentare :

  1. Leider kann ich dir bei deiner Blogger-Frage nicht helfen =(

    Dein Beitrag ist super geworden! Die Bilder sind großartig!!

    Viele Grüße,
    Fiona

    AntwortenLöschen
  2. Das Problem mit den Bildern habe ich auch :( kenn leider auch keine Lösung.
    Siena wirkt nicht wirklich riesig und sieht echt schön aus :) den Frühling habt ihr uns ja endlich auch nach Deutschland geschickt- Danke dafür :)

    AntwortenLöschen