20 September, 2013

Wenn der Herbst da ist


So beginnt mein Herbst. Leckerer Zwetschgenkuchen [das Rezept leg ich euch wirklich ans Herz, er schmeckt soooooo gut!] frisch aus dem neuen Ofen, ein gemütliches und mittlerweile warmes Wohnzimmer dank Heizung, zum Aufwärmen gibt's selbstgemachte Cremesuppen. Besser geht's doch nicht oder? Vor ein paar Tagen ist auch endlich unsere Wanduhr für's Wohnzimmer aus Neuseeland angekommen. Ich liebe sie schon jetzt! Gefunden und gekauft habe ich sie im Shop auf Etsy.com bei Objectivity. Seitdem es draußen wieder kühler ist, trage ich meinen neue Lieblingsfarbe: Tannengrün [sogar auf den Nägeln! :D]. Und mein größeres Häkelprojekt, darunter versteh ich kein Schal oder Mütze oder so, ist bald fertig. Meiner Weste fehlt nur noch eine Seite. Die ist aber auch schon zur Hälfte fertig. Passen tut sie auf jeden Fall, aber mittlerweile erinnert sie mich zu sehr an eine Irland-Flagge :D

Übrigens gibt's gerade zufälligerweise beim Lidl Häkel-, Näh- und Stricksachen, ich hab' mich gleich mal eingedeckt. Musste davor immer die Kisten meiner Mutter plündern. 

Ich mach' mich jetzt auf in die Küche und back' meinem enttäuschten Freund einen Kuchen. Bei uns geht gerade die halbe Welt unter weil GTA V immer noch nicht im Briefkasten liegt. Und an alle Mädels, die das gleiche durchmachen müssen oder ihren Freund wegen GTA nicht mehr sehen, weil sie nur noch vor der Konsole sitzen: Nutzt die Zeit für euch und macht was Tolles! Nächste Woche bin ich z.B. hoffentlich in Essen und die Woche drauf in Nürnberg bei meiner Freundin. 

Macht's gut und genießt das Wochenende ♥

Kommentare :

  1. Mhhh lecker Zwetschgenkuchen mit Streusel - genau so wie ich ihn liebe :)
    Auf Suppen freu ich mich auch im Herbst!
    Die Uhr ist wirklich schön :)

    AntwortenLöschen
  2. Tolle Bilder,
    zum Glück ist mein Freund kein Zocker :D :D
    Aber der Zwetschgenkuchen sieht ja mal richtig, richtig lecker aus!
    =)

    AntwortenLöschen