19 August, 2013

Frischer Wind


Okay, ich muss jetzt erst mal zugeben: Ich sitze seit Stunden an den paar kleinen Änderungen an meinem Blog und mir kam es höchstens vor wie eine Stunde. CSS-Probleme sind echt die schlimmsten. Die Zeit verfliegt richtig. Das gute daran: Ich hab sowieso frei und kann mich endlich auch hier um einen Neuanstrich kümmern. 
Kennt ihr eigentlich dieses schlechte Gewissen, wenn man mal frei hat und einfach nichts tut, weil man erstmal ziemlich überfordert ist mit der Fülle an Möglichkeiten? Oh man, so geht's mir gerade. Zu allererst hab ich nämlich aufgeräumt. Bis ich dann auf die Idee gekommen bin, das lieber meinem Freund zu überlassen und die Zeit sinnvoll zu nutzen. [Das war jetzt nur ein kleiner Scherz, er liest mit und ich wollte ihn nur ärgern :D] 

So und jetzt zu meinem eigentlich "frischen Wind", mein Praktikum ist vorbei. Ich war am Freitag soooo traurig. Meine Kollegen waren wie immer so lieb... Ich wäre echt am liebsten da geblieben. Andererseits hab ich jetzt jede Menge Zeit, um mich hier wieder öfter zu melden :) 

Ich hab so viel nachzuholen... Das ist fast schon peinlich! Ich wollte mal die Fotos aus Ludwigsburg zeigen, ein paar Bilder für die Kunstmappe und mehr. Naja, ein bisschen Frühlingsfeeling im Sommer hat ja auch was.

Genießt den Regen :)




1 Kommentar :