14 Juli, 2013

Unser Nachbar



Ist er nicht süß? Wir wohnen im Erdgeschoss und an der Straßenseite wachsen am Haus entlang Trauben. Ich bin gespannt, wie oft er kommt, wenn wir erst reife Trauben vor dem Fenster hängen haben. Ich war ziemlich überrascht, dass er sich so gut fotografieren lassen hat. Normalerweise fliegen die Vögel noch weg, bevor ich meine Kamera geholt hab. Dieser Spatz saß so lange vor dem Fenster, dass die Fotos sogar scharf geworden sind. Und das mit meiner 50mm Festbrennweite.



Keine Kommentare :

Kommentar veröffentlichen