04 März, 2013

Loveletter

Eigentlich wollte ich schon längst eine eigene Wohnung haben. Selbstständig und zusammen mit meinem Freund (unglaublich, dass wir demnächst drei Jahre zusammen sind). Aber bis jetzt wohne ich immer noch zuhause. Manchmal ist es auch wirklich gut so, wenn ich jetzt darüber nachdenke. Meine Freundinnen und ich leben jetzt alle sehr verstreut. Wir sehen uns sehr selten und meistens schaffen wir es nicht, dass alle sechs dabei sind... Da bin ich echt froh, dass ich noch hier bin.

Zwei Wochen vor'm Valentinstag ging ja das ganze Herzchen-hier-Herzchen-da-Ding los. Also Instagram, Blogs usw., das hat mich natürlich auch angesteckt. Aber da mein Freund nicht so der Lesefreund ist und selbstgeschriebene Texte ihn an blöde Versprechen erinnern, könnte ich ihm auch keinen Brief schreiben. Normalerweise mach' ich das ganz gern, vor allem weil diejenigen das nicht erwarten. Und deswegen hab ich dann trotzdem geschrieben, und zwar an meine Freundin in Jena. Einfach so und weil ich sie natürlich so gern hab. ♥

Vielleicht sollte man das wieder öfter machen. Menschen einfach so überraschen und ihnen zeigen, dass man an sie denkt. Egal wie weit sie von einem entfernt sind.



Übrigens läuft noch bis zum 22.3. bei Jessa ein Fotowettbewerb. Ich hab auch mitgemacht - das Thema ist "faceless", bin mal gespannt wie es andere interpretiert haben.

Kommentare :

  1. Danke Julia! Dann wünsche ich dir Kraft und Erfolg dabei. Aber es geht viel leichter, wenn man für ein bestimmtes Ziel spart, so wie bei dir. Da hat man etwas worauf man sich wirklich freuen kann. ^^

    AntwortenLöschen
  2. Hier bin ich! Ich lese mit! Der Brief war DIE Überraschung, die mich in der Zeit wieder zum Leben erweckt hat! :D :*

    AntwortenLöschen
  3. ach liebes, alles hat vor und nachteile. nutz mal lieber noch ne weile hotel mama. du wirst es zu schätzen wissen wenn du alles selbst machen musst in der eigenen butze ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, werd ich wohl in paar Jahren auch denken... Grad ist es einfach sehr schwer zuhause, weil wir hier so viele familiäre Probleme haben...

      Löschen
  4. Das ist eine schöne Idee, da hat sie sich bestimmt gefreut! Ich mag handgeschriebene Briefe total gerne, aber mein Freund ist da kein großer Fan von. Vielleicht sollte ich meiner besten Freundin auch mal wieder schreiben, seit dem Studium wohnen wir leider auch weiter voneinander weg...

    AntwortenLöschen