03 Juli, 2012

Raspberries and Apricot




Ein wunderbarer Kuchen für Zwischendurch! 

Einfach ein Grundrezept für einen Biskuitteig backen, abkühlen lassen und halbieren. 
Für die Creme geschlagene Sahne, Frischkäse und Puderzucker verrühren, 
mit etwas Marmelade eurer Wahl abschmecken und Böden bestreichen. 
Und dann beginnt der Spaß: Belegen! Ob mit vielen kleinen Himbeeren 
oder filetierten Aprikosen, eurer Kreativität sind keine Grenzen gesetzt. 

Wie ihr seht, hab ich mir Mini-Springformen zugelegt! Sie sind einfach genial, um kleine Sachen zu backen :)

Keine Kommentare :

Kommentar veröffentlichen